Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: 15.10.2020)

1. Anmeldung/Registrierung

Die Anmeldung bei Kaufbonus.de ist kostenlos. Anmelden kann sich jede natürliche volljährige Person. Dieser Service wird nur innerhalb Deutschlands angeboten, weshalb sich nur Nutzer mit Wohnsitz in Deutschland anmelden können. Für die Anmeldung benötigt Kaufbonus.de einen Benutzernamen und die E-Mail-Adresse des Nutzers. Es ist nicht erlaubt, mehrere Accounts anzulegen. In Ausnahmefällen kann der Nutzer Kaufbonus.de über das Kontaktformular kontaktieren (z.B. Vereine). Des Weiteren darf kein Missbrauch oder Betrug über Ihren Account erfolgen oder dem Anbieter in anderer Weise dadurch Schaden entstehen. Durch die Anmeldung gestattet der Nutzer Kaufbonus.de die Speicherung seiner Daten. Diese Daten werden zur Registrierung der Rückvergütungen (Cashback) benötigt. Die Anmeldung erfolgt über Double-Opt-in-Verfahren. Bei der Anmeldung hat der Nutzer die Möglichkeit, unseren Newsletter anzumelden, den er jederzeit wieder in seinem Account abmelden kann.

2. Auszahlungen

Auszahlungen sind bereits ab dem ersten Cent möglich. Auszahlungen können auf ein deutsches Bankkonto oder auf einem Paypalkonto ausbezahlt werden. Bei der Auszahlungsanforderung muss der Nutzer die erforderlichen Daten angeben. Kaufbonus.de haftet nicht für die Richtigkeit der Daten und übernimmt keine Haftung für dadurch entstandene Fehlbuchugen. Kaufbonus.de haftet nicht für Fehlüberweisungen aufgrund von falschen Angaben des Nutzers zur Kontoverbindung.

3. Gutschrift von Rückvergütungen (Cashback)

Es kann bei einigen Shops zwei Monate und länger dauern, bis dem Nutzer ein Cashback vergütet wird. Das liegt zum Teil daran, dass Rücksendungen und Stornos bearbeitet werden müssen. Bei Shops mit prozentualer Vergütung wird diese bei einigen Partnershops nach dem Nettoverkaufswert der Ware oder Dienstleistung berechnet. (Verkaufswert exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten). Auf Produkte, die der Buchpreisbindung unterliegen, gibt es kein Cashback. Auf Einkäufe, die über eine App vorgenommen wurden, gibt es kein Cashback. Cashback, das durch betrügerische Weise erzielt wurde und dem Nutzer bereits ausbezahlt wurde, kann wieder zurückverlangt werden.

4. Freunde werben (Referal/Refback)

Wenn ein Nutzer Freunde wirbt, erhält er pro geworbenen Freund (Referal) dauerhaft 10% Provision (Refback) von dessen Cashbackvergütungen. Des Weiteren erhält der Nutzer einen einmaligen Bonus von 5,00 Euro, sobald der geworbene Freund ein Gesamtcashback von 20,00 Euro erreicht hat. Der Nutzer kann unbegrenzt viele Freunde werben. Personen, die im selben Haushalt leben, sind vom Freundebonussystem ausgeschlossen. Es ist untersagt, sich selbst zu werben. Diese Nutzer werden unverzüglich gelöscht und das Guthaben verfällt. Der Nutzer ist für die Einhaltung gesetzlicher und steuerrechtlicher Bestimmungen selbst verantwortlich. Kaufbonus.de ist berechtigt, Konteninformationen des Nutzers den Behörden zur Verfügung zu stellen, wenn eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

5. Cookies

Durch die Nutzung von Kaufbonus.de stimmt der Nutzer der Verwendung von Cookies zu. Vor dem Einloggen auf Kaufbonus.de müssen alle Cookies im Browser gelöscht und der Browser muss so eingestellt sein, dass Cookies von Kaufbonus.de und Cookies von besuchten Drittanbietern zugelassen werden. Kaufbonus.de haftet nicht für fehlgeschlagene Transaktionen anhand falsch angelegter Cookies oder falscher Anwendung unserer Website.

6. Haftungsausschluss

Kaufbonus.de haftet nicht für die Richtigkeit der Angaben in den Shopbeschreibungen. Sobald der Nutzer auf einen Shop bei Kaufbonus.de klickt, wird er zum gewünschten Shop weitergeleitet. Ab diesem Moment gelten die AGB's und Datenschutzbedingungen des jeweiligen Partnershops. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Kaufbonus.de keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt und die Gestaltung der verlinkten Seiten sind ausschließlich die Partnershops verantwortlich. Kaufbonus.de distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten der Partnershops. Diese Erklärung gilt für sämtliche Internetseiten, zu denen Links führen. Ausgewiesene Marken und Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Des Weiteren haftet Kaufbonus.de nicht für unbezahltes Cashback aus fehlerhaften Angaben oder Versäumnissen unserer Partnershops.

7. Verfügbarkeit

Kaufbonus.de übernimmt keine Garantie für die ständige Verfügbarkeit der Website. Kaufbonus.de übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden, mit Ausnahme grob fahrlässiger und vorsätzlicher Schäden. Kaufbonus.de garantiert keine fehlerfreie Funktionalität. Kaufbonus.de behält sich das Recht vor, den Service ohne Angaben von Gründen jederzeit wieder einzustellen.

8. Laufzeit und Kündigung

Die Laufzeit eines Accounts ist unbefristet. Der Nutzer kann sein Account ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist oder Angaben eines Kündigungsgrundes jederzeit kündigen. Bestätigtes Cashback wird ausbezahlt, unbestätigtes Cashback verfällt. Kaufbonus.de hat das Recht, Accounts mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten ohne Angaben eines Kündigungsgrundes zu kündigen, bestätigtes Cashback wird ausbezahlt, offenes Cashback wird auch nach späterer Bestätigung nachbezahlt. Kaufbonus.de hat das Recht, eine außerordentliche Kündigung auszusprechen, wenn auch nur der Verdacht eines Missbrauchs oder Betrugs eines Nutzers besteht. Jegliches Cashback, ob bestätigt oder unbestätigt, verfällt dann fristlos. Kaufbonus.de behält sich das Recht vor, inaktive Accounts zu löschen. Als inaktiv gilt ein Account, wenn über zwölf Monate keine Umsätze getätigt wurden.

9. Datenschutz

Der Nutzer erklärt sich einverstanden, dass seine Daten gespeichert werden. Siehe Datenschutzerklärung!

10. Sonstiges

Es kann immer vorkommen, dass es Fehler im System gibt. Wer diese unrechtmäßig ausnutzt wird unverzüglich gelöscht und das Guthaben verfällt. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschätsbedingungen unwirksam sein oder werden, so hat dies auf die Rechtswirkung der übrigen Punkte keinen Einfluss. Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit vorgenommen werden, insbesondere dann, wenn sich Änderungen an der gesetzliche Rechtssprechung ergeben, sich das Angebot ändert oder sich die wirtschaftlichen Verhältnisse ändern.

Gerichtstand ist der Sitz von Kaufbonus.de.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten.
----- Anzeige -----